WOODY Harvester

Das Aggregat WOODY eignet sich optimal im wechselnden Einsatz von Harvester- oder Prozessorbetrieb und wird auch gern als reines Harvesteraggregat auf einem Vollernter verwendet.

Der WOODY von KONRAD

Durch seine Greiffunktion kann der WOODY nicht nur Holz laden, sondern auch im Steilhang das Holz zum leichteren Transport mit einer Seilbahn vorbereiten.

Die einzigartige und patentierte Rahmengeometrie des WOODY ermöglicht zudem auch die Bearbeitung von Laub- bzw. Krummhölzern.

Die Einsatzgebiete des WOODY sind sehr vielfältig und reichen von gewöhnlichen Prozessoraufbauten auf Baggern über den klassischen Harvestereinsatz auf Basismaschinen (z.B. den KONRAD HIGHLANDER) bis hin zum Einsatz auf Kombimaschinen wie dem Gebirgsharvester MOUNTY.

 

12 Vorteile des WOODY

  1. Kraftvoller Endlosrotator
  2. Spezielle Bügelkinematik erleichtert das Aufnehmen der Stämme aus steilem Gelände
  3. Robuste Rahmenkonstruktion für dauerfesten Betrieb im Stark- und Laubholzbereich
  4. Ausgezeichnete Entastung durch 4 bewegliche und 1 feststehendes Messer
  5. Optionale Zopfsäge bringt eine große Leistungssteigerung beim Ausformen
  6. Mächtiger Ladegreifer für optimale Polter und Ladearbeiten
  7. Kurze Versorgungsleitugen vermeiden Beschädigungen und verbessern die Sicht
  8. Hochklappbare Vorschubeinheit für optimale Greiferfunktion
  9. Hochleistungskappsäge
  10. Lichtschrankenfunktion für die rasche Ausformung von vorgelagertem Holz
  11. Bärenstarker Vorschubantrieb
  12. Konische abgesetzte Vorschubwalzen bewirken ein ausgezeichnetes Festhalten des Stammes bei gleichzeitig schonender Kraftübertragung.

Fällstellung

Arbeitsstellung

Arbeitsstellung

Greiffunktion

Greiffunktion